Thermografie

Thermografie visualisiert die Oberflächentemperaturen als Bild.

Der BlowerDoor-Test unterstützt die Thermografie. Der hervorgerufene Luftdruck führt zu verstärktem Luft- bzw. Temperaturaustausch an den Lecktagen, wodurch sie besonders gut mit der Wärmebildkamera sichtbar werden.

 

Außenthermografie:

  • Schwachstellen am Bau werden sofort erkannt
  • Wärmeverluste am Objekt werden rot dargestellt
  • Besonders gut im Winter geeignet

 

Innenthermografie

  • Stellt Schwachstellen in den Räumen genauer dar
  • „Wärmebrücken“ werden blau dargestellt
  • wetterunabhängiger als Außenthermografie

 

Galerie

 

 

 

 

 
 
/